© 1969 - 2020 Boxring Baden – All Rights Reserved. Website Editing By Kontour • Designstudio 

Boxblog

Aktuelle News & Infos rund um den Boxring Baden

 
 
  • Boxring Baden

Jubiläumsmeeting in Sissach – Ilyas Winterhalder als bester Boxer des Abends gekürt.

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums organisierte der Sissacher Box Club am 14.Oktober 2017 das Internationale Box-Meeting mit 10 Kämpfen im olympischen Boxen und einem Profikampf.


Korcan Capar und Ilyas Winterhalder

In der ausverkauften Sporthalle von Sissach musste im Auftakt-Match unser Athlet Ilyas Winterhalder gegen den starken Korcan Capar von Noble Art Boxing (Frenkendorf) antreten. Es war auch die Begegnung des amtierenden Jugend Schweizermeisters (- 69kg) gegen den amtierenden Junioren Schweizermeister (- 70kg).


Runde 1: In der ersten Rundenhälfte erlebten wir einen beidseitig vorsichtig geführten Kampf. Der Frenkendorfer übernahm tendenziell die Ringmitte und machte Druck auf Ilyas Winterhalder. Der Badener Boxer attackierte mit meist schnellen Kombinationen und landete dadurch mehr Treffer als sein Kontrahent.


Runde 2: Das Gefecht wurde verglichen zur Vorrunde intensiver und härter. Beide Boxer agierten mit vielen Aktionen. Ilyas setzte dem drückenden Frenkendorfer Gegendruck auf und der Kampf verlagerte sich dadurch in die Halb- und Nahdistanz. Durch die höhere Trefferquote erzielte der Badener eine gute Runde.


Runde 3: Die hohe Kampfintensität wurde unermüdlich von beiden Athleten fortgesetzt. In der Halbdistanz feuerten die Kontrahenten permanent ihre Hände, wobei der Badener Boxer mehr Schläge ins Ziel brachte. Dieses Kampfbild hielt bis zur Rundenhälfte an, dann landete der Frenkendorfer Athlet binnen 5 Sekunden mehrere klare Treffer. Eine sehr gute Aktion von Korcan Capar. Ohne Wirkung zu zeigen, ging Ilyas erneut auf Angriff. Seine Bemühungen wurden vom Frenkendorfer durch Klammern und Auflehnen gegen die Seile bis zum Rundenende geschickt unterbunden.

9 Ansichten