• Boxring Baden

Starker Saisonauftakt von Ilyas Ivgen

Freitag, 6. März 2020 – Im Rahmen eines internationalen Vergleichskampfes zwischen Deutschland und einer Auswahl aus Tschechien und der Schweiz kam der Badener Weltergewichtler Ilyas Ivgen am Freitagabend in Wittenhofen (DE) zum Einsatz.




Sein Kontrahent war der Stuttgarter Mendrit Nihiu (Mitglied Landeskader Baden-Württemberg und Finalist der Deutschen Meisterschaft der U22 im November 2019).

In allen 3 Runden ging der Badener Athlet äussert entschlossen und aggressiv nach vorne und landete dabei zahlreiche Treffer. Diesem Druck konnte der Stuttgarter mit fortwährenden Kampfverlauf immer weniger entgegensetzen. Nach Runde 3 gewann Ilyas Ivgen klar nach Punkten.


Sonntag, 8. März 2020 – Zwei Tage später kam es zur Revanche beider Lager in Schriesheim (DE).

Der vorgesehene Gegner von Ilyas fiel kurzfristig aus. Als Ersatz trat er gegen den etwas jüngeren Mittelgewichtler Arian Ejupi an. Das 18-jährige Talent war dem Badener Athlet technisch nicht gewachsen.


Swissboxing Team: Ilyas Ivgen, Jason Kuogo, Angelo Pena (v.l.n.r.)

Der Kontrahent zeigte Herz, verschanzte sich oft hinter seiner Doppeldeckung, doch er gab zu keiner Zeit auf. Ilyas präsentierte sich sehr stark und kontrollierte dynamisch das Geschehen im Ring und gewann nach Punkten.


Boxring Baden gratuliert Ilyas Ivgen zum tollen Saisonauftakt in Deutschland.

226 Ansichten
 

© 1969 - 2020 Boxring Baden – All Rights Reserved. Website Editing By Kontour • Designstudio